Geistesgegenwärtig führen

Spiritualität und Management 

 

 

Dieses Buch ist eine Anleitung für Männer und Frauen mit Leitungsverantwortung – in Gemeinde und Kirche, in kirchlichen Einrichtungen oder im christlichen Umfeld. Es richtet sich an all jene, die den Berufsalltag nicht vom Glauben trennen wollen, sondern Führungshandwerk und persönliche Intuition mit göttlicher Inspiration verknüpfen möchten.

Dabei hilft Daniel Zindel, das Wesen christlicher Organisationen zu verstehen. Er schreibt vom Gelingen und Scheitern von Leitenden und vermittelt biblische und klösterliche Führungsweisheiten, lebendig verknüpft mit eigenen Erfahrungen. Der Autor ist überzeugt: „Leiten ist letztlich eine spirituelle Angelegenheit und eine klare Herausforderung, selbst geistlich zu wachsen.“

Dem Buch liegt die farbige Lithographie “Der Engel und der Schuster” als Karte bei.
Immer wieder greift Daniel Zindel in seinem Buch dieses Motiv auf:
“Der Handwerker und der Engel bedeuten für mich: Alltagsarbeit und Erleuchtung sind Zwillinge. Transpiration und Inspiration gehören zusammen wie Schale und Kern einer Frucht. Berufliches Können und begnadete Kunst durchdringen sich. Professionalität und Spiritualität sind Freunde. Du bist im Alltag ganz bei der Sache und zugleich geistesgegenwärtig offen für den Gedankenblitz von oben.”

„Eins der besten Bücher zum Thema – die längst überfällige Korrektur der vielfach oberflächlichen Ausführungen, die Management-Prinzipien unreflektiert auf christliche Organisationen übertragen.“
Dr. Heinrich Christian Rust

„Die Lektüre empfiehlt sich allen, die wissen wollen, was es bedeutet, Menschlichkeit ins Zentrum unternehmerischen Denkens und Handelns zu rücken.“
Regierungsrat Claudio Lardi

weiterlesen

19,90  inkl Mwst.

Lieferbar

Zusatzinformationen

Artikelnummer588672
ISBN

978-3-937896-72-4

Stichwörtergeistliches Wachstum | Leiterschaft
Autor

Verlag

Form

Hardcover, 192 Seiten, 3. Auflage 01/2012

Gewicht0,332 kg
Größe13,5 × 21 × 2 cm

Das könnte Ihnen auch gefallen …