Heimat finden

Impulse aus dem Buch Rut

 

Viele Menschen verspüren früher oder später in ihrem Leben “Heimatbedarf”: Sie fragen sich, wo sie wirklich hingehören. Sie sehnen sich nach Zugehörigkeit, Sicherheit und Geborgenheit.

Die Bibel erzählt im Buch Rut von einer Frau, die ihr bisheriges Leben radikal hinter sich lässt, um sich Gott zuzuwenden und seinem Volk anzuschließen. Ihr Weg zeigt: Heimat ist nicht etwas, das man einfach vorfindet. Heimat muss man suchen und finden.

Ruts Geschichte enthält hilfreiche Impulse für Menschen, die heute im Glauben ein geistliches Zuhause suchen. Und sie liefert wertvolle Anregungen, wie Menschen, die im Glauben bereits heimisch geworden sind, Heimatsuchende integrieren können.

“Noch nie bekam ich das Buch Rut so kraftvoll, lebendig und auf die Gegenwart bezogen vermittelt.”
Bernhard Meuser

“… bringt die Sehnsucht nach Heimat zum Klingen.” Astrid Eichler

“Hilfreich für alle, die heute Heimat in einer Gemeinde suchen.” Ansgar Hörsting

 

weiterlesen

12,90  inkl Mwst.

Lieferbar

Zusatzinformationen

Artikelnummer590086
ISBN

978-3-86256-086-8

StichwörterErmutigung | Lebenshilfe | Nachfolge
Autor

Verlag

Form

Hardcover, 176 Seiten, VÖ 01/2018

Gewicht0,231 kg
Größe11 × 18 × 1,5 cm

Das könnte Ihnen auch gefallen …