Neu im Shop

Von Jesus reden

Die Kunst des Nichtevangelisierens

Was schrieb Jesus damals wohl in den Sand? Ausgehend von den heute gängigen Evangelisationsmethoden, könnte man denken, dass es entweder die vier geistlichen Gesetze oder das Bild mit der Brücke waren. Diese eingefahrenen Wege sind vermutlich ein Grund dafür, dass man heute scherzhaft sagt, dass Christen wie Nichtchristen eine Sache gleichermaßen hassen: Evangelisation. Bis auf ein paar motivierte Evangelisten, erzählen die wenigsten Christen regelmäßig von ihrem Glauben. Zu oft stößt man auf wenig Interesse oder endet in fruchtlosen Diskussionen über die Fehler des Christentums.
Carl Medearis zeigt einen erfrischenden neuen Weg auf: Mit viel Humor, persönlichen Geschichten und scharfsinnigen Beobachtungen zeigt er, dass es im Gespräch mit anderen nicht darum geht, theologische Richtigkeiten zu erklären oder zu verteidigen, sondern vielmehr darum, einfach von Jesus zu erzählen.

 

weiterlesen

12,00  inkl Mwst.

Lieferbar

Zusatzinformationen

Artikelnummer585603
ISBN

9783944533032

StichwörterEvangelisation | geistliches Wachstum
Autor

Verlag

Form

160 Seiten, VÖ 05/2017, Paperback

Gewicht0.239 kg
Größe14.8 × 21 × 1 cm

Das könnte Ihnen auch gefallen …